Bewertungen: (0)
Anrufe: 0
Durchwahl: 010

Miss Lay

Manchmal hat man das Gefühl, das eigene Leben wird fremdgesteuert. Oder wünscht sich Veränderung, weiß aber nicht wie und wo man anfangen soll. Gelegentlich haben wir auch das Gefühl, dass unser Körper gegen uns arbeitet, weil wir nicht verstehen, was er uns eigentlich mitteilen möchte.

Und öfters schauen wir unsere Haustiere an und fragen uns, was möchtest du mir eigentlich mit deinem Verhalten zeigen?

Wenn dies auf dich zutrifft, dann zeige ich dir gerne, wie du dein Leben und das deiner Liebsten zum Positiven verändern kannst.

“Unsere Gedanken formen unsere Wirklichkeit!”
James Van Praagh

Schön, das du zu mir gefunden hast.

Mein Name ist Kira und seit meinem 14 Lebensjahr beschäftige ich mich mit dem Jenseits und den grenzenlosen Möglichkeiten des Universums.

Jahrelang suchte ich nach einer Antwort, warum mein Körper nicht immer so wollte wie ich es mir wünschte. Warum manche Erkrankungen so enorm hartnäckig waren und was es für mich zu bedeuten hatte.

Die andere Seite untertsützte mich stets dabei und zeigte mir Möglichkeiten mein eigenes Potential zu entfalten. Mir wurde bewusst das jeder Mensch ein eigenes Spirituelles Team hat, was immer bei uns ist und uns auf seine ganz spezielle Art und Weise eine Lösung zeigt.

Mit 18 Jahren begann ich die Tierkommunikation, welche ich als Kind schon bemerkt hatte,es aber nie beim Namen nennen konnte. Nun seit 8 Jahren unterstütze ich Tierhalter und Tiere dabei, einander zu verstehen und übermittle auf beiden Seiten die Wünsche. Unseren Tieren fällt manchmal viel mehr auf, als uns selbst.

Was auch immer dich gerade belasten mag, ich werde zusammen mit dir eine Lösung finden.

Ich kann dich bei folgenden Unterstützen und dich deiner eigenen Kraft näher bringen:

– Kommunizieren mit deinem Tier und eine Lösung zusammen finden
– Erkennen von Blockaden und diese lösen
– Übermitteln von Botschaften deines spirituellen Teams
– die eigene Kraft wieder finden
– das Leben nach eigenen Wünschen formen
– dein Inneres Kind wieder zu finden

Der erste Schritt zu einem besseren Leben, ist sich bewusst zu machen, das wir nicht Hilflos ausgeliefert sind.

Ich freue mich schon darauf, gemeinsam mit dir an einem besseren Morgen zu arbeiten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn du dir noch kurz Zeit nehmen könntest und deine Eindrücke von unserer gemeinsamen Sitzung auch mit anderen teilen würdest.